Schwarzi Chatz #61: November-Dezember-Ausgabe Online

von faubern

Aus dem Inhalt:

• Pünktlichkeit um jeden Preis?

zunehmende Passagier*innenzahlen und gleichzeitiger Stellenabbau? Die SBB spielt mit ihrer Ausrichtung momentan mit dem Leben ihrer Angestellten. Kein Wunder starb Anfangs August ein Zugbegleiter in Baden.
 
• ETCS - Ein grosser Schritt ... zurück?

Millionen wurde in das European Train Control System reingesteckt. Doch es hat immer noch Probleme.
 
• Hong Kong: Auf einmal tobt das Internet
 
Blizzard schloss einen professionellen Spieler aus, weil er sich mit den Protesten solidarisierte. Der Shitstorm folgte sogleich.
 
Hong-Kong: Ein Gespräch

Die "Workers Group" im Interview zu den Hintergründen der Proteste in Hong-Kong
 
 
Was bleibt nach den Protesten?

Die Kommune in Quinto, die Protestbewegung in Ecuador und was davon bleibt.
 
Invasion in Rojava

Trump hat den weg frei gemacht und der türkische Staat liess nicht lange auf sich warten. das autonome Gebiet Rojava in Nordsyrien wird von staatlichen Truppen und Milizen überfallen. Die von der Türkei geforderte "Sicherheitszone" bedeutet Vertreibung, Gewalt und ethnische Säuberungen.